AGB


Allgemeines

Meine Beratung basiert auf Grundlage der gemachten Angaben des Auftraggebers (das bist du). 

Die Beratung erfolgt nach bestem Wissen und Gewissen. Es handelt sich immer um Denkanstöße und Handlungsvorschläge. Die Verantwortung für das Vorgehen liegt jederzeit und im vollen Umfang bei dir. Ich weise meine*n Auftraggeber*in hiermit darauf hin, dass die Konsultation einer Beraterin einem Arztbesuch nicht gleichzustellen ist oder ihn ersetzt.  


Medizinische Unterlagen

Im Rahmen der Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation der Beratung, sowie zu Verwaltungszwecken werden persönliche Daten des Auftraggebers, des Kindes und ggf. beteiligter Familienangehöriger erhoben und gespeichert. Die Daten werden ohne gesondertes Einverständnis nicht an sonstige Dritte weitergegeben. Die Privatsphäre meines*r Auftraggebers*in wird vor der Öffentlichkeit geschützt. Als Auftragnehmerin unterliege ich der Schweigepflicht und beachtet die Bestimmungen des Datenschutzes.  


Erreichbarkeit

Wochentags: ca. 09:30-14:00 Uhr – jedoch nicht ununterbrochen.

Wochenende / Feiertag: nur für Notfälle per Mail/SMS/WhatsApp.

 

Demnach ergibt sich kein Anspruch auf ständige Erreichbarkeit. Ich antworte im Rahmen meiner Möglichkeiten zum nächstmöglichen Zeitpunkt. 

Urlaubszeiten veröffentliche ich auf meiner Website.

 

Folgende Kontaktmöglichkeiten stehen zur Auswahl:

  • Mobiltelefon
  • E-Mail
  • SMS, WhatsApp


Nachrichten über Instagram und Facebook kann ich nicht zuverlässig beantworten. Ich weise darauf hin, dass ich keinen Einfluss auf die Datenspeicherung von E-Mail/SMS/Chat-Anbietern habe.  Daher bitte ich um sensiblen Umgang beim Versenden von Video- und Fotomaterial.


Terminverlegung / Verspätungen

Die Arbeit mit Menschen und emotionalen Themen erfordert manchmal, dass Termine unerwartet länger dauern und Nachfolgetermine kurzfristig umgelegt oder ganz abgesagt werden müssen. Muss ein Termin durch mich spontan storniert oder verschoben werden, kann der Auftraggeber keine Ersatzansprüche geltend machen, wir vereinbaren jedoch einen neuen Termin.

Bitte plane pro Hausbesuch +/- 30 Minuten Toleranz ein. Im Falle einer Verspätung oder des Eher-Erscheinens informiere ich schnellstmöglich.


Kosten /Kostenübername

Die Kosten einer Stillberatung werden bislang in Deutschland leider kaum von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Es handelt sich zum jetzigen Zeitpunkt meistens um eine reine Privatleistung. Da einige Krankenkassen in Einzelfällen die Beratungskosten vollständig/anteilig im Rahmen von Bonusprogrammen rund um Schwangerschaft und Geburt übernehmen, ist das Einreichen der Rechnung daher empfehlenswert.

Über die Kosten der Beratung, einschließlich der Fahrtkosten informiere ich auf dieser Website.

 

Bei Hausbesuchen wird eine Kilometerpauschale von 35ct/km berechnet und zwar mit Start- und Zielort: Im Rothen 13, 21439 Marxen.

 

Die Bezahlung erfolgt innerhalb von 10 Tagen nach Rechnungstellung per Banküberweisung.

 

Auf Anfrage ist eine Ratenzahlung möglich.


 


Kosten der 1:1 Beratung (Einzel-/Familienberatung)


Ersttermin mit einer Dauer von 90 Minuten: 95€.*
Folgetermin mit einer Dauer von ca. 50-70 Minuten: 55€-75€.*
Stillsprechstund im YogaCircus Buchholz, Dauer: 25Minuten zu 30€.
Telefon- oder Videoberatung ebenso, entsprechend der jeweils gewünschten/benötigten Dauer.

Die Kosten für die Beratung passe ich entsprechend der tatsächlichen Beratungsdauer an. Dabei entsprechen 15 Minuten Beratungszeit 15€. Pro Beratung entfällt zusätzlich eine Pauschale von 5€.

*zzgl. Fahrtkostenpauschale von 35ct/km von und bis "Im Rothen 13, 21439 Marxen"
 


Kosten für Kurs/Workshop

soweit nicht anders angegeben:
Dauer: ca. 2,5 Std.
Kosten: 40€ pro Person, 70€ für Paare


Anmeldung

Für alle Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Telefonische, schriftliche und persönliche Anmeldungen sind verbindlich und verpflichten zur Zahlung der angegebenen Gebühren nach Erhalt einer Bestätigung, die rechtzeitig vor dem Workshop zugeschickt wird. Falls bis 7 Tage vor Beginn keine Bestätigung eingegangen ist, bitte eine Mail an: hallo@annafrischkorn.de‎ schicken. 
Die Gebühr ist i.d.R. vor dem Termin zu entrichten.

Durchführung

Die Kursleiterin behält sich vor, Kurse bei zu geringer Teilnehmerzahl bis spätestens 5 Tage vor Beginn abzusagen. Gezahlte Teilnahmegebühren werden in diesem Fall in voller Höhe zurückerstattet. Dies gilt auch für den Fall, dass eine Veranstaltung aus sonstigen unvorhersehbaren Gründen (u.a. Krankheit des Dozenten, höhere Gewalt) kurzfristig abgesagt werden muss.

Rücktritt / Abmeldung

Bei einem Rücktritt von einer Einzelberatung/Familienberatung ist die Erstattung der Beratungsgebühr, abzüglich einer Stornierungsgebühr möglich.


=< 24 Stunden vor Termin 30% Stornierungsgebühr.

 

Bei Rücktritt von einem Workshop ist bis 1 Woche vor Kursbeginn keine Bearbeitungsgebühr zu zahlen. 
Bei Stornierung weniger als eine Woche vor Workshopbeginn wird eine Stornierungsgebür von 30% fällig. Diese wird mit der bereits gezahlten Gebühr verrechnet und zurück überwiesen. Falls die Kursgebühr noch nicht beglichen wurde, ist der fällige Stornierungsbetrag an folgendes Konto zu überweisen:

 

Anna Frischkorn

Volksbank Lüneburger Heide

IBAN: DE22 2406 0300 4456 1814 00

 

Das Stellen eines Ersatzteilnehmers ist zu jedem Zeitpunkt möglich. Bricht ein Teilnehmer einen Workshop vorzeitig ab, können die Gebühren nicht anteilig erstattet werden.


Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen


Version: 200923_V3

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen kann ich bei Bedarf ändern. 

Der Auftraggeber willigt ein, über Änderungen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nur per Veröffentlichung über die Homepage www.annafrischkorn.de informiert zu werden.